Pre-Travel-Clearance
Logo

Grundsätzlich muss zur Einreise nach Österreich ein ärztliches Zeugnis oder ein in deutscher oder englischer Sprache ausgestellter Nachweis über ein gültiges negatives Testergebnis auf SARS-CoV-2 vorliegen. Nach der Einreise nach Österreich, sind Sie zusätzlich verpflichtet, sich für 10 Tage nach Einreise in Quarantäne zu begeben.

Die Quarantäne gilt als beendet, wenn ein molekularbiologischer Test auf SARS-CoV-2 oder Antigen-Test auf SARS-CoV-2 frühestens am fünften Tag nach der Einreise durchgeführt wird und das Testergebnis negativ ist. Der Tag der Einreise gilt als Tag 0. Es gelten die Ausnahmen von der Quarantäne gemäß § 4 Absatz 3, § 5 Absatz 5, § 6 Absatz 1, § 6 Absatz 2 und § 6a der COVID-19-Einreiseverordnung, sowie für die in Anlage A genannten Staaten, wenn man sich in den vergangenen 10 Tagen vor der Einreise ausschließlich in Österreich oder Anlage A-Staaten aufgehalten hat. Weiters gelten die in § 7 Absatz 1 und § 8 genannten Ausnahmen von dieser Verordnung.

Ausnahmen
Testnachweis auf SARS-CoV-2
Angaben zur Person

Wohnsitz bzw. Aufenthaltsadresse in Österreich (Adresse des Quarantäne-Orts)

Reisedetails



Aufenthalt in den letzten zehn Tagen

Datenschutzerklärung
Bestätigung
* Pflichtfeld
Version 1.1.4